Einladung: Offenes Treffen am 19.10.

Auf der offiziellen Homepage von Marburg ist zu lesen: „Herzlich willkommen in Marburg der Universitätsstadt mit Historie, Altstadt zwischen Lahn und Schloss, universitärem Flair und landschaftlich reizvollem Umland. Tourismus, Kultur und Geschichte haben sich in Marburg immer wechselseitig beflügelt.“

Also alles gut in Marburg? Oder doch eher eine Stadt, die sich auf Uni und Touris
konzentriert und andere Bedürfnisse außer Acht lässt?
Die Stadt samt ihren Clubs und Kneipen wird als sehr studentisch wahrgenommen und gepriesen – die hässliche Seite davon ist, dass die meisten Clubs und Kneipen Personen unter 18 ausschließen. Wohnungen in der Innenstadt sind hauptsächlich Studi-WGs, auch, weil Familien die hohen Kosten für eine ganze Wohnung kaum bezahlen können. Vermieter*innen sehen keinen Grund, die Wohnungen barrierefrei umzubauen, wo sich doch so viele junge, körperlich fitte Studis als Mieter*innen anbieten.

Ist die (Innen-)Stadt wirklich so vielfältig, wie gerne behauptet wird? Finden hier alle ihren Platz, haben alle Gruppen genug Raum, den sie nach ihren Bedürfnissen gestalten können?

Die Gruppe (T)Raumklinik – Für ein Recht auf Stadt Marburg interessiert sich für die Stadtentwicklung in Marburg und wie Menschen, besonders finanziell weniger Privilegierte, dabei wegkommen. Die Gruppe hat sich 2013 bei einer Besetzung eines leerstehenden Hauses gegründet und damit auf Leerstand, fehlenden Wohnraum und die Verdrängung von weniger Privilegierten aus der Innenstadt hingewiesen. Neben dem Wohnungsmarkt ist die Privatisierung des öffentlichen Raumes ein wichtiges Thema der Gruppe.
Wir treffen uns alle zwei Wochen und laden Dich herzlich ein, am 19.10.14 auch zu kommen und dich mit anderen auszutauschen. Großes offenes Plenum von (T)Raumklinik – Für ein Recht auf Stadt Marburg am 19.10.2014 20:00 Rakete im Bettenhaus (Emil-Mannkopff-Straße 6)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s