Infostand auf dem Marktplatz

An diesem Freitag, den 30.8. ab 16h, wollen wir erneut im öffentlichen Raum präsent sein.

Hierfür bauen wir auf dem Marktplatz an der Ecke zur Sparkasse einen Infostand auf, um über das Geschehene und das Kommende zu informieren und gleichzeitig rund um die Frage ‚Wem gehört die Stadt?‘ ins Gespräch zu kommen; sei es über viel zu teure Mieten und Verdrängung, Mangel an barrierefreien Wohnungen, die Privatisierung von öffentlichem Raum oder das fehlen eines täglich zugänglichen sozialem Zentrum in Marburg.

Gleichzeitig wollen wir weitere Unterschriften für unsere Soli-Erklärung sammeln, auch um die Uni-Leitung damit zukünftig verstärkt zur Zurücknahme der Strafanzeigen gegen 14 Hausbesetzer*innen aufzufordern. Die Erklärung wurde mittlerweile von über 300 Personen unterzeichnet, darunter Gewerkschaftssekretäre, Professor*innen, Frauenbeauftragte, das Cafe Trauma e.V., einige Fachschaften und viele Weitere.

Außerdem tagt am Freitag zur selben Zeit die Stadtverordnetenversammlung, bei der ein Antrag der Marburger Linken unterstützt von der Piratenpartei die Stadt dazu aufruft, sich einerseits mit unserem Anliegen zu solidarisieren als auch die Uni-Leitung zur Rücknahme der Strafanzeigen aufzufordern.

Wir werden die Stadtverordnetenversammlung im Rahmen unseres Infostandes kritisch begleiten.

Also: Wir freuen uns auf Sonnenschein, Diskussionen, Kennenlernen und Unterschriften als auch über Menschen, die noch Lust haben, uns beim Info-Stand zu unterstützen:
Bis Freitag, 16h / Marktplatz
Für unser Aller Recht auf Stadt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s